+49 (0) 69 90028476      Kornmarkt 6, 60311 Frankfurt [email protected]

Transport for London

Transport for London

Transport for London (TfL) – Unser Kunde

Stars mobiler Drucker SM-L200 wird für die von TfL genehmigten Kartenzahlungslösungen für lizenzierte Taxifahrer in London empfohlen. Nach der Ankündigung von TfL, dass alle lizenzierten Taxifahrer Kredit- und EC-Kartenzahlungen (inklusive kontaktloser Zahlungen) annehmen müssen, reagiert Star mit einem mobilen Drucker, der den Anforderungen der Taxibranche ideal entspricht.

Star ist bewusst, dass Londons Taxifahrer ein großes Wissen über London und die Fähigkeit besitzen müssen, ihre Kunden durch den Stau und das Verkehrschaos von Londons Straßen zu bringen.
Um Ihre Lizenz zu erhalten müssen sie ein strenges Training durchlaufen und einen Wissentest bestehen. Sie sind weltweit für ihr Expertenwissen und ihre freundliche, hilfsbereite Art renommiert.

Durch die Wahl eines Star SM-L200 Bluetooth Belegdrucker profitieren Taxifahrer von einer Reihe wertvoller und einzigartiger Funktionen sowie einem ultrakompakten, leichten Design. Dazu gehören schnelle Druckgeschwindigkeit, ein LCD-Display und eine Fallsicherheit bis 1,2m Höhe. Neben niedrigem Energieverbrauch gehört zu den Vorteilen der BLE-Technologie, dass eine schnelle Installation durch automatisches Pairing mit mehreren Bluetooth 4.0 Geräten möglich ist (inklusive Apple iOS, Android und Windows).

Annette Tarlton, Marketing Director von Star Micronics EMEA erklärt: „Star Micronics ist stolz der empfohlene Druckerhersteller für die Mehrheit der von TfL genehmigten Kartenzahlungslösungen zu sein. Somit bieten wir Londons Taxifahrern eine zuverlässige und kosteneffiziente Kartenzahlungs- und Drucklösung.“

Kartenzahlungs- und Hardwareanbieter sind im Detail auf der TfL Webseite zu finden. Dazu gehören Cab:app Ltd., Farepay Ltd, iZettle, Payleven und PayPal.

Skills

Posted on

November 22, 2017